NEWS

doomsday cult Far Cry 5

Far Cry 5 Father Edition

Lange warten, hatte nun ein Ende. Am Dienstag konnte ich endlich die Father Edition von Far Cry 5 in meinen Händen halten.

Ich wollte diese Figur unbedingt in meiner Sammlung haben, da ich ab dem ersten Tag von der Ankündigung die Tage bis zum Releas gezählt habe.

Nachdem ich die Father Edition ausgepackt habe, ist mir auf gefallen, dass die Figur sehr hochwertig aussieht. Dazu war eine Karte gefaltet von Hope County dabei mit nützlichen und geheimen Spots.

Das Stealcase passt perfekt in meine Spiele Sammlung und hebt sich von der Standard Verpackung deutlich ab.

Das Spiel selbst habe ich in den letzten Tagen testen können und muss sagen, dass mir mehr positives als Negativs aufgefallen ist.

Ich finde das Szenario von der Sektenkultur spannend und sehr interesant. Ich bin sehr gespannt was mich noch erwartet.

Das die Minimap nicht mehr verfügbar ist,finde ich persönlich nicht so gut, aber ich denke mann wird sich auch daran gewöhnen.

Der Arcade Modus bleibt auch eine spannende alternative ,wenn die Strory mal den Faden verlieren sollte.

 

 

 

Comments

comments

Google Ads